Ja Schwester, Nein Schwester

Titel: Ja Schwester, Nein Schwester
Originaltitel: Ja Zuster, Nee Zuster
Land/Jahr: Niederlande, 2002
Format: 35mm, 1:1.66
Länge: 104 min

 

Zusammenfassung:
Ein holländisches Musical nach einer Serie aus den 60ern über eine Rot-Kreuz-Schwester, ihre skurrilen Heimbewohner und den spießigen Vermieter.

Kommentar:
Die Handlungswiedergabe kann man sich sparen, denn diesen Film sollte man sich einfach ansehen. Und zwar auf Holländisch. Für einen Deutschen ist das richtig witzig, denn es klingt ja sehr ähnlich: wie jemand der mit krassem Dialekt und noch krasserem Rachenkatarrh. Die Charaktere sind wunderbar stereotypisch, die Gesangseinlagen witzig und erfrischend, alles in allem wunderschöner Kitsch.

+++

Regie: Kramer, Pieter

Darsteller: Luca, Loes; Kooij, Paul R.

+++

Text: Daniel Walter (2003)