Archive | Veranstaltung RSS feed for this section

# 3 Oberhausen: Mara Mattuschka – Der Körper als Subjekt

5 Mai

Mara Mattuschka hat eine Erleuchtung am Tag, stellt sich vor, wie die Welt sein könnte, wenn sie darin Regie führen würde.. und lässt daraus ihre Filme entstehen. Ihr Alter Ego Mimi Minus durchlebt auf der Leinwand ihre Phantasien, ist das leere Blatt, auf dem Mara ihre Ideen entspinnt. Dabei dient der Körper von Mimi als Versuchsplattform. […]

# 2 Oberhausen: And the winners are…

4 Mai

Schon am 3. Tag der Kurzfilmtage kann man die ersten Gewinner beklatschen… gestern um 22.30 Uhr wurde der Muvi-Preis verliehen. EASY OR NOT (Tim Neuhaus ft. Kat Frankie) ©Dietrich Brüggemann Zum einen in Form des mit 500 € dotierten Online-Publikumspreises, zum anderen durch die offizielle Musikfilmjury. Ersteren hat Dietrich Brüggemann für sein Video zu EASY […]

60 Jahre Internationale Kurzfilmtage Oberhausen

1 Mai

Wir berichten wieder aus der ersten Reihe über neueste KURZFILM-Produktionen der Filmwelt – diesmal von den Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen, das weltweit älteste seiner Art, welches in diesem Jahr vom 1. bis 6. Mai zum 60. Mal die knappe und deshalb besonders anspruchsvolle Form des Filmemachens aus aller Welt zelebrieren wird.   Abstimmung MuVi-Preis Bis morgen, […]

# 16: Berlinale 2014 – Resümee und Ranking

22 Feb

Seit Montag bin ich wieder in Freiburg und komme langsam vom Berlinale-High runter. Das Festival hat Suchtfaktor und der ganz normale Alltag mutet dagegen schon ziemlich langsam und real an.. Doch noch gibt es eine Menge nachzutragen, da nur ein Bruchteil der gesehenen Filme seinen Weg in unseren Blog gefunden hat.. Wie von Robert bereits […]

# 15: Interview mit Tara Kaye Judah – Teilnehmerin der Talent Press (Berlinale Talents 2014)

19 Feb

Tara Kaye Judah hat am King’s College London English & Film und Contemporary Cinema Studies studiert. Seit ca. vier Jahren ist die als freie Filmkritikerin tätig, arbeitet unter anderem für die Radiosender 3RRRFM (Plato’s Cave) und JOYFM (Saturday Magazine), schreibt für Metro Magazine, Screen Education, Senses of Cinema und The Big issue. In Melbournes Astor […]

# 13: Caligari-Preis 2014 geht an: DAS GROSSE MUSEUM (J. Holzhausen)

15 Feb

Zum 29. Mal hat heute der Bundesverband Kommunale Filmarbeit zusammen mit dem monatlich erscheinenden Kinomagazin FILMDIENST den unabhängigen Filmpreis „Caligari“ vergeben. Der Preis ging wie immer an einen stilistisch und inhaltlich innovativen Film aus dem Programm der Sektion „Forum“. Das Forum steht von je her für ein experimentelleres und ausgefalleneres, auch unbequemeres Filmprogramm und der […]

# 7: Preis der deutschen Filmkritik 2013

11 Feb

Gestern Abend wurde in der Tube Station in Berlin der Preis der deutschen Filmkritik vergeben. DIE ANDERE HEIMAT von Edgar Reitz und TORE TANZT von Katrin Gebbe konnten die meisten Preis mit nach Hause nehmen. Mit Ausnahme von Frauke Finsterwalder und Christian Kracht, nahmen alle Gewinner ihren Preis persönlich entgegen. Der Preis der deutschen Filmkritik – […]

#1 Berlinale 2014: Save the Date – Caligari-Preisverleihung

7 Feb

„Du musst Caligari werden“ – Die Propagandakampagne zum Film, die 1920 an Litfasssäulen und in Zeitungen Passanten und Leser persönlich ansprechen sollte, erfasst in diesem Jahr auch die Berlinale-Besucher. Robert Wienes expressionistisches Filmkunstwerk „Das Cabinet des Dr. Caligari“ (1920) wurde für die Wiederaufführung im Rahmen der 64. Berlinale aufwendig restauriert und kommt am Sonntag zur […]

„More Than Honey“ erhält den Gildepreis als Bester Dokumentarfilm

20 Sep

Pressemitteilung von Senator: „MORE THAN HONEY-Regisseur Markus Imhoof, der gestern seinen 72. Geburtstag feierte, durfte sich über ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk freuen: Im Rahmen der diesjährigen Filmkunstmesse Leipzig wurde sein bildgewaltiger Dokumentarfilm mit dem Gilde-Filmpreis in der Kategorie „Bester Dokumentarfilm“ ausgezeichnet. Geburtstagskind Imhoof und Daniela Heideck (Senator Film Verleih/Trade Marketing Manager) waren persönlich vor Ort und nahmen den Preis freudig entgegen. […]

# 5 Oberhausen: Preise

10 Mai

Unser FIPRESCI-Preis ging an „Buffalo Death Mask“ von Mike Hoolboom.     Motivation: „From a very strong program there were several impressive works, however there can only be one winner. The winning film highlights universal themes in a poignant, personal way. Through earnest dialogue and dreamlike imagery it laments sickness and death and how losing the […]

#4 Oberhausen: Preisverleihung

8 Mai

Pressemitteilung (Kritiken folgen in Kürze): Preise des Internationalen Wettbewerbs   Preise der Internationalen Jury Mitglieder der Internationalen Jury: Steve Holmgren (USA), Victoria Ilyushkina (Russland), Tran Luong (Vietnam), Daniela Pérez (Mexiko)   Großer Preis der Stadt Oberhausen dotiert mit 8.000 Euro Kirik Beyaz Laleler Aykan Safoğlu, Türkei/Deutschland 2013, 24 min, DCP, Farbe Begründung: Wer kennt keine […]

#3 Oberhausen: 15. MuVi-Preis

5 Mai

Pressemitteilung: Die Preisverleihung fand gestern abend im Lichtburg Filmpalast, Oberhausen, statt. Die Jury: Isabelle Gaudefroy, Kuratorin und Produzentin, Frankreich Christian Höller, Autor, Österreich Michel Klöfkorn, Filmemacher, Deutschland Präambel: Die diesjährige Auswahl zeigt einmal mehr, welch konzeptueller Aufwand für die visuelle Umsetzung eines Musikstücks nötig ist, und welch vielfältige Stilmittel mittlerweile in sie einfließen. Das Spektrum der […]

#2 Oberhausen: International Competition 1

4 Mai

Der erste Teil des Internationalen Wettbewerbs beschäftigte sich mit Orten als Protagonisten im Film. So entstand „Site Selection“ (Mare Šuljak, Croatia 2012) aus Versehen, so die Filmemacherin und handelt von einem Zeichentrick-Fuchs, der durch verschiedene Orte, meist verlassene Ladengeschäfte, streunt. Außergewöhnlich und gelungen. Im polnischen Beitrag „Rogalik“ (Pawel Ziemilski, Poland 2012) wandert die Kamera durch […]

#1 Oberhausen: Opening Ceremony

4 Mai

Gestern um 19 Uhr wurden sie offiziell eröffnet: die 59. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen. Oberbürgermeister Klaus Wehling führte das Publikum in das diesjährige Thema ein: „Flatness – Kino nach dem Internet“. Im Grunde war Thema, was Festivalleiter Lars Henrik Gass bereits in seinem im letzten Jahr erschienenen Buch „Kunst und Film nach dem Kino“ begonnen hatte […]

59. Internationale Kurzfilmtage Oberhausen

29 Apr

Ab Freitag, 03. Mai 2013, werden wir hier von den 59. Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen für euch berichten. Key Visual © Kurzfilmtage