Archive by Author

Riesenüberraschung zum Abschluss: „Touch Me Not“ von Adina Pintilie gewinnt Goldenen Bären 2018

24 Feb

Damit hatte wirklich niemand gerechnet! Kurz vor der Bekanntgabe der Bärengewinner hatte ein britisches Wettbüro noch Sieg-Quoten auf den Gewinner des goldenen Bären angeboten (Favorit war demnach Dovlatov mit einer Quote von 4:1, knapp vor Museo und Utoya); Touch Me Not tauchte gar nicht erst in der Liste der ersten 8 Favoriten auf. Jetzt also […]

Berlinale: Preise der unabhängigen Jurys vergeben

24 Feb

Heute Nachmittag wurden die ersten Preise der Berlinale, die Preise der unabhängigen Jurys, vergeben. Eine Übersicht über die Preisträger 2018 findet sich hier. Ab 19:00 Uhr geht es dann weiter, wenn der goldene und die silbernen Bären vergeben werden (19:00 – 20:15 Uhr live bei 3SAT sowie als livestream auf der Berlinale-Homepage)  

Berlinale 2018: Halbzeit

22 Feb

Zur Halbzeit der 68. Berlinale/48. Forum des Jungen Films heute ein kurzer Blick auf zwei Filme aus dem Forum und ein kleines Zwischenfazit. Die zweite Halbzeit eines Fußballspiels im Jahre 1986 in Vaslui/Rumänien erlebte Laurentiu Ginghina, der Hauptdarsteller in Corneliu Porumboius Forum-Film Fotbal infinit (Infinite Football), nicht mehr auf dem Platz, da er sich in […]

Berlinale to go …

16 Feb

Für alle Film- und Berlinale-Fans, die nicht selbst zum Festival kommen können, hat die Festivalleitung ein neues Angebot ins Leben gerufen, nennen wir es mal „Berlinale to go“. Erstmals gibt es ab dem 17. Februar eine Auswahl von Filmen als Festivalvorführungen im Web. Jeder der insgesamt acht Filme aus den Sektionen Panorama, Forum, Generation und […]

Berlinale 2018

15 Feb

  Heute abend ist es wieder soweit: Das weltweit größte Publikumsfestival unter den Filmfestivals, die Berlinale, geht mit Wes Andersons Animationsfilm „Isle of Dogs“ als Eröffnungsfilm des Wettbewerbs in seine 68. Auflage. [Höhepunkte der heutigen Eröffnungs-Pressekonferenz] Während das mögliche Ende der Ära Kosslick als Festivalleiter der Berlinale im Jahr 2019 vielfach diskutiert wird (sicher ist […]

Nippon Connection 2017 – Vorbericht

15 Mai

Nippon Connection Filmfestival in Frankfurt a.M. vom 23.05 – 28.05.2017 Zum siebzehnten Mal heißt es ab dem 23. Mai: Das Nippon Connection Filmfestival 2017 öffnet seine Tore und lädt im Künstlerhaus Mousonturm (Frankfurt a.M.) zu einer Film- und Kulturreise nach Japan ein. Als weltweit größtes Festival für japanisches Kino zählt Nippon Connection zu den bedeutendsten […]

#2: Nippon Connection 2016 – Halbzeit

29 Mai

Anlässlich der Verleihung des diesjährigen Nippon Honor Awards für Kiyoshi Kurosawa meldeten die Veranstalter des mittlerweile weltweit größten Festivals für japanischen Film gleich zu Beginn ausverkauftes Haus. Im Anschluss an die Preisverleihung startete das Festival dann fulminant mit Kurosawas sensiblem Drama „Journey to the Shore“, für das der Filmemacher im letzten Jahr in der Sektion […]

#1: Nippon Connection 2016 – Vorbericht

13 Mai

Nippon Connection Filmfestival in Frankfurt a.M. vom 24.05 – 29.05.2016 – Vorbericht Bereits zum sechzehnten Mal öffnet das japanische Filmfestival Nippon Connection in Frankfurt am Main ab dem 24. Mai seine Tore im Künstlerhaus Mousonturm, der zum vierten Mal als Festivalzentrum fungiert. Als mittlerweile weltweit größtes Festival für japanisches Kino ist Nippon Connection heute nicht mehr […]

Pink again – Das 14. Nippon Connection Filmfestivals in Frankfurt ist eröffnet

31 Mai

Unter der Ankündigung „Pink is back“ startete am 27.05. in Frankfurt zum 14. Mal das japanische Filmfestival Nippon Connection. Denn Pink ist die Farbe, die an den Festivalspielorten dominiert: Mittlerweile zum zweiten Mal im Künstlerhaus Mousonturm und in der Naxoshalle als Hauptspielorten – mehr als einen Schritt weg vom ursprünglichen Charme des studentischen Filmfestivals hin […]

#14: Die Preise sind vergeben!

15 Feb

Die Preise für das internationale Wettbewerbsprogramm sowie die weiteren Sektionen der Berlinale 2014 sind vergeben. Gewinner des goldenen Bären ist der düstere chinesische Thriller „Bai Ri Yan Huo“ (Black Coal, Thin Ice / Schwarze Kohle, Dünnes Eis). Auch der deutsche Film geht nicht ganz leer aus. Die Geschwister Anna und Dietrich Brüggemann wurden für das […]

#8: Intermezzo

11 Feb

That`s Berlinale: Nach 10 Minuten mit einem Bein schon draussen aus dem Kino … durchgehalten … und eine kleine Perle erwischt: Zamatoví teroristi (Velvet Terrorists), 87 Min, REGIE: Peter Kerekes, Pavol Pekarcík, Ivan Ostrochovský „Auf doppelbödig-humorvolle Weise lässt der Film die Grenzen zwischen Realität und Fiktion verschwimmen, zwischen Heroismus und Dummheit. Lakonisch und mit leiser […]