Archive | Februar, 2016

Berührend und auf den Punkt – Theresa von Eltz‘ Jugenddrama „4 Könige“

14 Feb

„Was vermisst du an Weihnachten zuhause?“ „Eigentlich nichts.“ Diese Frage stellt Fedja Lara, während er sie mit einer Videokamera filmt – eine therapeutische Maßnahme, die der Doktor euphemistisch als „Wichteln“ bezeichnet. Die beiden sind in einer Psychiatrie, zusammen mit Timo und Alex müssen sie hier Weihnachten verbringen – eine Ausnahme, weil sie sich in einer […]

5 # Berlinale – RETROSPEKTIVE 6: FORMSPIELE

13 Feb

DUELL/THE DUEL Kurzfilm, Klaus Lemke, Bundesrepublik Deutschland 1966, 11 Min.   DIE MASCHINE/The Machine Kurz-Animationsfilm, Wolfgang Urchs, Bundesrepublik Deutschland 1966, 11 Min.   DER WEISSE HOPFENGARTEN/Winter Hops Kurz-Experimentalfilm, Wolfgang Ramsbott, Bundesrepublik Deutschland 1966, 17 Min.   FERRARI/FERRARI TV-Kurz-Dokumentarfilm, Michael Klier, Bundesrepublik Deutschland 1965, 8 Min.   DIE KOFFER DES FELIX LUMPACH/FELIX LUMPACH’S SUITCASES Kurz-Experimentalfilm, Gerd […]

4 # Berlinale – Kampf gegen sich selbst – „Boris sans Beatrice“ im Berlinale-Wettbewerb

13 Feb

Boris Malinovsky stemmt sich gegen den Sturm. Mit aller Kraft wehrt er sich gegen den Druck, der von dem schwarzen Helikopter ausgeht. Wie ein gefährliches Insekt schwebt dieser bedrohlich vor ihm auf- und ab und starrt ihn mit mächtigen Facettenaugen an. So sieht sich Boris selbst, so fühlt er sich, der schwerreiche Geschäftsmann im Nobelhemd, […]

3 # Berlinale – CLASSICS: DER MÜDE TOD – DESTINY

12 Feb

Fritz Lang Deutschland 1921 B: Thea von Harbou, Fritz Lang. K: Fritz Arno Wagner, Erich Nitzschmann, Hermann Saalfrank. K-Ass: Bruno Mondi, Bruno Timm. Bau: Walter Röhrig, Hermann Warm, Robert Herlth. S: Fritz Lang. D: Bernhard Goetzke, Lil Dagover, Walter Janssen, Max Adalbert, Wilhelm Diegelmann, Hans Sternberg, Carl Rückert. P: Decla-Bioscop AG, Berlin. Prod: Erich Pommer. […]

2 # Berlinale: Retrospektive 2016 Deutschland 1966 – Filmische Perspektiven in Ost und West

11 Feb

Die Retrospektive der diesjährigen Berlinale möchte eine „wechselseitige Rezeptions“-Lücke zwischen Ost und West schließen. Während es in der Bundesrepublik den Aufbruch junger Filmemacher gab, in dem sich AutorenfilmemacherInnen durchsetzten – hinterfragten RegisseurInnen in der Deutschen Demokratischen Republik den Alltag im Sozialismus. Auf der einen Seite wurde erfolgreich experimentiert und neue Formen des filmischen Erzählens gesucht […]

1 # Berlinale: Internationale Filmfestspiele Berlin 2016

10 Feb

11. bis 21. Februar 2016   Es ist wieder soweit: Im kalten Februar startet das deutsche Festivaljahr mit den Internationalen Filmfestspielen Berlin. Die in diesem Jahr zum 66. Mal stattfindenden Filmfestspiele werden wir einmal wieder vor allem in den Sektionen Retrospektive, Forum und Wettbewerb für euch begleiten und kritisch beäugen. In den nächsten Tagen könnt […]