Archive | August, 2014

Schluss, Aus, Applaus, nach Haus‘ – Locarno’14

21 Aug

[ LOCARNO ] Armin Mueller-Stahl bedankt sich für den „Löwen“, Roman Polański sagt kurzerhand ab und zwei Todesfälle erreichen unerwartet das internationale Cineastenforum: das 67° Festival del film Locarno und sein Programm wurde zwar stellenweise ungewollt dynamischer, dafür bekam der geübte Festivalbesucher – nach offiziellen Angaben kommen 4/5 der Locarno-Liebhaber wiederholt an den Lago Maggiore […]

Neues Schweizer Kino – Locarno’14

21 Aug

[ FIRST LOOK REVIEW ] Auf dem kleinsten Filmfestival der A-Kategorie mitten im Tessin gab es selbstredend auch wieder lebendige Filmkunst der Helveten in Kurz- und Langform zu bestaunen. Durch viele Programmreihen hindurch, allen voran dem Panorama Suisse, aber auch den Wettbewerben des Pardi di domani: Concorso nazionale (PETIT HOMME, ABSEITS DER AUTOBAHN), Concorso internazionale […]

Piazza Grande: A Tribute to Robin Williams – Locarno’14

20 Aug

[ LOCARNO ] Mitten im Filmfestival geht auf einmal alles ganz schnell: Die öffentliche Schweizer Diskussion hält den bereits betagten Roman Polański, der eine schon mit Spannung erwartete Masterclass abhalten sowie einen Goldenen Leoparden in Locarno empfangen sollte, vom Festival fern und sorgt dadurch für verärgerte Festivalbesucher und einen ratlosen Direktor, den man am liebsten […]

„Autoren“-Filme – Locarno’14

19 Aug

[ FIRST LOOK REVIEW ] Die filmische Essayierung literarischer Befindlichkeiten bespielen beim 67° Festival del film Locarno die geduldigen Leinwände: Künstlerische Selbstfindung und intellektuelle Selbstsicherheit, gepaart mit französischem Ästhetikbewusstsein und hipper amerikanischer Ökonomie-Autorenschaft, versetzen den im übrigen bibliophilen Cineasten in einiges Nachdenke. Die französische Studie UN JEUNE POETE im Concorso Cineasti del presente sowie der amerikanische Indie-Film LISTEN […]

The Loneliest Place on Earth – Locarno’14

19 Aug

[ FIRST LOOK REVIEW ] Aus der real existierenden Versuchsanordnung von George Orwells »1984« – Nordkorea – erreicht das internationale Publikum des einmal im Jahr erschaffenen Mikrokosmos Festival del film Locarno die ganz eigenen Eindrücke der südkoreanischen Regisseurin Soon-mi Yoo mit ihrem Debüt SONGS FROM THE NORTH aus der Programmreihe Concorso Cineasti del presente. Fragen nach Führerkult und Vaterliebe, […]