aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Das weiße Band – Eine deutsche Kindergeschichte

Regie&Buch: Michael Haneke Kamera: Christian Berger Darsteller: Christian Friedel, Burghart Klaußner, Ulrich Tukur, Leonie Benesch Produktion: D/ A/ F/ I, 2009 Länge: 144 min. Fassung: 35 mm, s/w, Dt. OV

Das weiße Band – eine deutsche KindergeschichteGemeinsam mit einem jungen Lehrer kommen wir Zuschauer wenige Wochen vor dem Ausbruch des ersten Weltkrieges in das fiktive Einpaarseelendorf Eichwald in Brandenburg. Mit ihm beobachten wir, was sich hier abspielt: Das Dorfleben rund um Ora et Labora, von straffen Hierarchien geprägte Dorf- und Familienstrukturen rund um die klassische Autoritäten-Dreifaltigkeit (Pfarrer, Lehrer, Arzt) und -im Zentrum der Geschichte- die Dorfkinder. Diese sind verschlossen, introvertiert, eingeschüchtert, unkindlich. Als vermehrt grausame Dinge im Dorf passieren, wird ermittelt und gemunkelt, ohne, dass ein Täter gefunden wird. Stattdessen bekommen wir ein offenes Ende, das viel Raum zum Nachdenken bietet.

Es dämmert einem bald, dass die Ursache für das seltsame Verhalten der Kinder in der brachial-autoritären Erziehung dieser Zeit liegt, die von Unterdrückung, Gewalt und emotionaler Kälte geprägt ist. Und wir können uns nicht von dem Gedanken lösen, dass faschistische Ideen bei derart sozialisierten Kindern zwei Jahrzehnte später auf fruchtbaren Boden fielen. Der nun folgende erste Weltkrieg wird die Kinder prägen, in den zweiten ziehen sie dann selbst. Der erste Weltkrieg und die Zeit davor sind die Urkatastrophe, die die Zeit nach 1930 auch jenseits der politischen Ausgangsbedingungen erst möglich macht.
Auch formal ein hochgradig packender Film. Es ist wie immer bei Haneke: Man verlässt den Kinosaal nachdenklich, schockiert, ergriffen oder sonstwie beeindruckt – kalt lassen wird Das weiße Band definitiv niemanden. Ausgezeichnet u.a. mit der Goldenen Palme in Cannes 2009.

Text: Johannes Litschel

Spieltermin:
Mittwoch, 30.04.2014 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Der Schrecken wird 100
Deutschsprachige Filme zum Ersten Weltkrieg und der Zeit davor
 Mittwoch  30.04.2014  20:00 Uhr  Dt. OV  Das weiße Band – Eine deutsche Kindergeschichte
 Mittwoch  07.05.2014  20:00 Uhr  Dt. OV  Poll
 Mittwoch  21.05.2014  20:00 Uhr  Dt. OV  Majestät brauchen Sonne
 Dienstag  03.06.2014  19:30 Uhr  Dt. OV  Westfront 1918
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon