aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Kannathil Muthammittal

Originaltitel: A Kiss on the Cheek

Regie: Mani Ratnam Buch: Mani Ratnam, Sujatha Kamera: Ravi K. Chandran Musik: A. R. Rahman Darsteller: P. S. Keerthana, Madhavan, Simran, Prakash Raj, Nandita Das, J. D. Chakravarthy, Pasupathy Produktion: IND, 2002 Länge: 137 min. Fassung: DVD, Tam. OmeU

Kannathil Muthammittal ist die Geschichte eines Kindes von tamilischen Eltern aus Sri Lanka, das von indischen Tamilen adoptiert wurde und nun inmitten des Bürgerkriegs in Sri Lanka seine leibliche Mutter sucht.

Die Insel Sri Lanka liegt an der Südküste des indischen Subkontinents und wurde durch einen Bürgerkrieg zwischen der LTTE (den selbsternannten Repräsentanten der tamilischen Minderheit) und der Sinhalischen Mehrheitsreigierung verwüstet. Der Krieg dauerte über 26 Jahre lang an und endete 2009 mit einer militärischen Niederlage der LTTE. Die Ereignisse die folgten wurden von zahlreichen Beobachtern als Völkermord bezeichnet. Die UN-Menschenrechtskommission geht davon aus, dass 40000 Zivilpersonen getötet und 330 000 Personen aus ihren Heimatorten vertrieben wurden. Beide Seiten wurden beschuldigt, Kriegsverbrechen begangen zu haben, darunter Beschuss von neutralen Zonen und Nahrungsversorgungslinien des Roten Kreuzes, Bedrohung von Medienvertretern, Hinrichtungen unter Missachtung der Justiz. Die Forderung nach Nachforschungen durch Vertreter internationaler Organisationen wurde bisher von Sri Lanka abgelehnt.

Dieser 2000 und 2001 spielende Film, bebildert die Notlage tamilischer Zivilisten während eines vergleichsweise weniger desaströsen Krieges.

Text: Sriram V. Iyer, Übersetzung: Martin Koch

Spieltermin:
Mittwoch, 12.06.2013 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Mani Ratnam
 Mittwoch  05.06.2013  20:00 Uhr  Tam. OmeU  Iruvar
 Mittwoch  12.06.2013  20:00 Uhr  Tam. OmeU  Kannathil Muthammittal
 Mittwoch  19.06.2013  20:00 Uhr  Tam. OmeU  Uyire
 Mittwoch  26.06.2013  20:00 Uhr  Tam. OmeU  Raavanan
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon